Im ersten Brief an ihre Herzensdame in Amerika erzählt Coco von dem verfickten Erlebnissen in ihrer neuen WG. An Abwechslung mangelt es hier nicht. Eine Party folgt der nächsten und jederzeit wieder abschiesst es zu neuen, wollüstigen Überraschungen. Bei der letzten Fete sorgte eine Sexsklavin mit einem Monster-Loch für Aufsehen. Verpackt in Fetisch und Leder ließ sich die vollschlanke Mumu ausgiebig fisten und sorgte so für den letzten Kick! Zum Video
Filmstar: Coco Brown, Titus Steel, Conny Dachs
DVD-Länge: 84:43

Für mehr Videofilme klicke hier!

Schreibe einen Kommentar